Ihre Steuern fest im Griff?

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

 

 

 

Neuigkeiten aus der Steuerwelt


Zurück zur Übersicht

30.08.2017

Entscheidung des BFG: Fahrschulautos gelten nicht als Spezialfahrzeuge

Das Bundesfinanzgericht sorgte mit einer Entscheidung am 22.06.2017 für Diskussionen bezüglich Spezialfahrzeugen. Nach einer Beschwerde entschied das Gericht (RV/7101747/2015), dass Fahrschulautos nicht als Spezialfahrzeuge eingestuft werden dürfen, da die private Nutzung nicht ausgeschlossen werden kann. Weiters wurde festgehalten, dass für den Sachbezug das Wesen des vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellten Fahrzeugs (Spezialfahrzeug oder gewöhnliche PKWs) nicht von Bedeutung sei, Werkverkehr liege in beiden Fälle nicht vor.



Zurück zur Übersicht